06.12.2008 (6 Jahre, 11 Monate + 25 Tage alt)
Wir waren heut meinen Onkel Olaf heimsuchen, denn der hatte am Donnerstag Geburtstag. Sogar mein Kumpel Tobi aus Markkleeberg war da und wir haben uns prima amüsiert.

Als ich dann schon fast auf dem Schoß meiner Mama weggenickt bin, haben wir uns auf den Heimweg gemacht. Weit sind wir aber nicht gekommen. Genau genommen eigentlich nur bis zum Auto. Unser Auto war zugeparkt von 2 Notarztwagen und einem Polizeiauto - und kein Mensch weit und breit, der uns rauslassen wollte.

Ich hab mich dann schonmal ins Auto verzogen und ein wenig rumgedöst, während Papa und Mama versucht haben, den dann später rauskommenden Polizisten klarzumachen, dass wir doch gern nur nach Hause fahren wollen. Offensichtlich war dem Notarztwagen aber wohl ein Auto in die Seite gefahren, so dass die das als Unfall aufnehmen mussten und erst alles genau gucken mussten. Da meine Eltern auch nichts zum Unfallhergang beitragen konnten, durften wir eben auch nicht eher raus. Irgendwann hat man uns dann aber doch losfahren lassen und ich konnte endlich ins Bett!

Und ich freu mich auf Tobi, den ich im Februar wiedersehe! Mit dem ist's nunmal echt lustig. Vermutlich haben wir das von unseren Müttern, die haben als Kinder auch immer zusammen den größten Blödsinn gemacht (das lassen die Erzählungen ihrer Eltern so vermuten ...)

07.12.2008 (6 Jahre, 11 Monate + 26 Tage alt)
Ich war heut zum ersten Geburtstag bei meinen neuen Freunden eingeladen. Yves ist in meiner Parallelk
lasse und mein allerbester Kumpel! Er hat eine Schwester und die ist schon in der dritten Klasse und die hatte Geburtstag. Er feiert dann immer mit und damit er nicht der einzige Junge ist, darf er jemanden mitbringen - und das war ich!

Wir waren 3 Stunden in einer Schwimmhalle baden, planschen, toben, tauchen, schwimmen, springen, Unsinn machen, auch mal nicht so gut hören, lecker Kuchen essen, und wieder baden, planschen, ...

War echt super - und ich war soooo kaputt danach!
Yves kommt ja dafür auch zu meinem Geburtstag am Donnerstag. Wir stürmen einen Indoor-Spielplatz!


08.12.2008 (6 Jahre, 11 Monate + 27 Tage alt)
Heute beim Zahnarzt:
Flo: "Ich hab da so einen abgesplit
terten Zahn."
Doc: "Wo denn?"
Flo: "Das müssen SIE doch wissen, Sie haben doch grad nachgeguckt!"

War nur eine oberflächlich abgeplatzte Stelle eines Eckzahns - der Doc dachte sonstwas, was da sein soll ;o)

Sonst alles prima mit meinen Zähnen!

163
164