12.11.04 (2 Jahre, 11 Monate + 1 Tag)
Wir sind wieder da! Papa hat eine Woche von Arbeit freibekommen und wir sind wieder nach Bispingen in den Centerparc gefahren. Viel Glück hatten wir mit dem Wetter, es war zwar eisig kalt aber sonnig. Papa hat mir ein Paar Handschuhe gekauft wo vorn meine Finger rausgucken.
Natürlich waren wir jeden Tag schwimmen und ich habe meine Eltern mit ungeahnten Schwimmkünsten verblüfft. Na die müssen aber auch nich alles wissen. Enten hab ich gefüttert, weil wir immer viel zuviel Brötchen bekommen haben. Aber das Essen dort war echt superlecker.
Einmal haben mich Mama und Papa in der Kinderbetreuung gelassen, weil sie mal eine Stunde allein Billard spielen wollten. Da hab ich echt Spaß gehabt, schade nur, daß die Zeit so schnell rum ging. Die ganzen Fotos gibts im November-Fotoalbum.
So nun aber zurück in den Alltag. Mama und Papa gehen arbeiten und ich ärger weiter meine Erzieherin Nadine im Killergarten (Mama sagt, das heißt Kindergarten).

25.11.04 (2 Jahre, 11 Monate + 14 Tage)
Seit 2 Tagen geht Mama abends weg, sobald Papa zuhause ist. Sie sagt immer, sie hätte noch einen Termin. Jedenfalls kam sie immer erst ganz spät wieder als ich längst im Bett war.
Heute nun habe ich herausgefunden, was diese ganze Heimlichtuerei sollte: Mama hat mit anderen Mamas im Kindergarten abends Weihnachtsgestecke gebastelt und die kann man

 

jetzt kaufen und Mama hat heut ihr eigenes gekauft und das steht auf unserem Tisch. Ich finde, sie hat das ganz toll gemacht. War schließlich das erste Mal - aber ich glaub sie bastelt ab jetzt öfter ...

06.12.04 (2 Jahre, 11 Monate + 25 Tage)
Bei uns wurde eingebrochen! ... Es fehlt aber nix - es wurde was hingestellt ;o) Als ich heut morgen aufgestanden bin, saß da ein riesengroßer Nemo-Fisch auf meinem Stuhl ... und im Flur stand ein 3. Stiefel. Den hat der Nikolaus wohl vergessen - da waren ganz viele süße Sachen drin.

Muß der Nikolaus jetzt das ganze Jahr mit nur einem Stiefel rumlaufen?

Ach und im Kindergarten war der Nikolaus auch. Der hatte bestimmt vergessen, daß er zuhause schon war bei mir ... na ich war ja sowieso lieb für zwei, da steht mir das zu.

59
    >
60