01.09.2011 (9 Jahre, 8 Monate + 21 Tage alt)
Das neue Schuljahr hat gut angefangen. Ich habe die ersten guten Zensuren mit nach Hause gebracht und komme auch gut klar in der 4. Klasse. Mit Maja läuft es wunderbar - neuerdings scheint auch Emma wieder mehr mit mir machen zu wollen. Sie hat vielleicht 'ne komische Art, das zu zeigen. Na mal sehen, was das wird.

Der August war bei uns der Monat der Männerarbeit. Nachdem Mama und Papa unseren ganzen Holzvorrat den Sommer über im Terrassenofen vernichtet haben, musste Nachschub her. Also habe ich mit Papa gesägt bis die Hände qualmten. So langsam geht uns allerdings der Vorrat aus ...


06.09.2011 (9 Jahre, 8 Monate + 27 Tage alt)
Die wichtigsten Fragen des Lebens werden bei uns im Auto oder gern auch mal während des Essens geklärt. Ein aktuelles Beispiel gefällig?:

Florian: "Papa, was ist ein Barsch?"
Papa: "Ein Fisch."
Florian: "Und was ist dann eine barsche Antwort?"
Papa: "... ääähh ... "
(die ausführliche Version hat er dann noch hinbekommen, aber die wäre zu lang für diese Seite.)

05.10.2011 (9 Jahre, 9 Monate + 24 Tage alt)
Ich verstehe garnicht, was die Hannah bei der Ergotherapie immer mal wieder an meiner Motorik rummäkelt. Ich finde die makellos ...

Na ok, auf diese Art die Zähne zu putzen ist vielleicht nicht üblich, aber macht Spaß - und man hat die Hände frei. Die braucht man, wenn man mit Mama Antworten auf die Quizfragen im TV wild gestikulierend diskutiert.

07.10.2011 (9 Jahre, 9 Monate + 26 Tage alt)
Mit Mama unterwegs hat man es ab und zu ein bißchen eilig - heute war's wegen dem Mann mit dem Öl, der vor unserem Haus wartete und endlich unsere Tanks füllen wollte. Wir haben aber jede einzelne rote Ampel mitgenommen und Mama fluchte ... dabei entstand dieser Dialog:
Mama: "Ach Scheiße! Oh, 'Tschuldigung - sagt man ja nicht."
Florian: "Doch doch, Entschuldigung darf man sagen." ....

235
236